Die Nase muss bedeckt sein

Die sommerlichen Temperaturen sorgen für dicke Luft unter der Maske. Wie lässt es sich jetzt leichter atmen? Und was tun bei Atemnot? Antworten auf diese und weitere Fragen.

Von Violetta Simon

www.sueddeutsche.de


617 Ansichten

© SMILE and be safe
Dr. Angelika Böhler und Dr. Fleur Weiland für Idee, Design, Brand SMILE and be safe
Design und Marke SMILE and be safe sind international geschützt.

St. Martin Straße 14 | 6850 Dornbirn | Austria
+43 664 1052900 | +43 664 4159035
order@smileandbesafe.com